EIN BESSERES DACH-CAM

Machen Sie dach-cam schnell und auch ohne Internetverbindung auf Ihrem Startbildschirm verfügbar.

Hauptbild; Aktuelles Kamerabild
  • Beschreibung der Kamera
    SENDER OBERAMMERGAU
    Der Sender Oberammergau ist eine Sendeanlage des Bayerischen Rundfunks, die sich auf dem Dach der Bergstation der Laber Bergbahn auf dem 1.686 Meter hohen Laber südöstlich von Oberammergau befindet. Von hier wird hauptsächlich das Ammergau mit den Orten Oberammergau, Unterammergau und Ettal versorgt. LABER (BERG)
    Der Laber ist ein Berg in den Ammergauer Alpen. SOILASEE
    Der Soilasee (auch Soilesee) ist ein natürlicher, periodischer See, der im Sommer meist ganz trocken fällt. Er liegt in einer Senke am Fuße des Laber und des Ettaler Manndls, bei der es sich vermutlich um eine eiszeitlich überprägte Doline handelt . Den See erreicht man über den Wanderweg von Oberammergau zum Laber. Etwa 400 m nordöstlich des Sees und ca. 60 m unterhalb befindet sich die im Sommer bewirtschaftete Soilaalm.
    Standort
    Bayern, Deutschland
    Höhe: 1650 Meter
    Grad Kamera
    Blickrichtung: 300
    Auf Karte öffnen | Navigation beginnen
    Informationen zur Stadt
    Oberammergau ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Sie liegt im Ammertal am Fluss Ammer. Bekannt ist Oberammergau vor allem durch die alle zehn Jahre stattfindenden Passionsspiele, die zuletzt im Jahr 2010 aufgeführt wurden, sowie die ortsansässigen Kunsthandwerker („Herrgottsschnitzer“) und die mit Lüftlmalerei verzierten Häuser. Sehenswerte Beispiele dieser barocken Malerei sind unter anderem die Fassaden am Forsthaus, am Mußldomahaus und am Pilatushaus.
Aktuelles Wetter & Wettervorhersage

Diese Daten werden bereitgestellt von OpenWeatherMap (CC BY-SA 4.0).