EIN BESSERES DACH-CAM

Machen Sie dach-cam schnell und auch ohne Internetverbindung auf Ihrem Startbildschirm verfügbar.

Hauptbild; Aktuelles Kamerabild

Tschagguns - Golm - Hüttenkopfbahn

  • Beschreibung der Kamera
    GOLMER JOCH
    Das Golmer Joch ist eine 2124 Meter hohe Erhebung im Golmer Grat, der in einer Länge von gut eineinhalb Kilometern von Nordosten nach Südwesten verläuft. Der Grat gehört zum östlichen Rätikon in den westlichen Zentralalpen und liegt im österreichischen Bundesland Vorarlberg westlich von Tschagguns. Die Gegend um den Golm ist ein durch zahlreiche Lifte erschlossenes Skigebiet und im Sommer ein durch seine leichte Erreichbarkeit beliebtes Bergwandergebiet. GOLM (ÖSTERREICH)
    Golm ist der Name eines Wintersport- und Wandergebiets bei Tschagguns im österreichischen Bundesland Vorarlberg. Das Gebiet erstreckt sich von einer Seehöhe von 654 m bei der Talstation in Vandans bis auf 2124 m am Golmer Joch. Die Einstiegsstelle auf dem Gemeindegebiet von Tschagguns bei Latschau liegt auf 985 m. Auf 1520 m (bei der zweiten Mittelstation der Golmerbahn) liegt der Ortsteil Matschwitz.
    Standort
    Voralberg, Österreich
    Höhe: 2020 Meter
    Grad Kamera
    Blickrichtung: 360
    Auf Karte öffnen | Navigation beginnen
    Informationen zur Stadt
    Tschagguns ist eine vom Tourismus geprägte Gemeinde in Österreich in Vorarlberg mit 2195 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2018). Sie liegt im Montafon, einer Talschaft im Bezirk Bludenz.
Aktuelles Wetter & Wettervorhersage

Diese Daten werden bereitgestellt von OpenWeatherMap (CC BY-SA 4.0).